header

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

zu unserer Jahrestagung, dem 16. AIO-Herbstkongress, möchten wir Sie im Namen des AIO-Vorstandes und im Namen aller Sprecher der AIO-Arbeitsgruppen sehr herzlich nach Berlin in das Pullman-Hotel Schweizerhof einladen. Traditionell werden Vertreter aller Arbeitsgruppen die Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Arbeit im Kontext zu international relevanten Forschungsergebnissen präsentieren, sowie ihre aktuellen und in Planung befindlichen Studienkonzepte in zeitlich kompakten Plenarsitzungen vorstellen.

Der AIO-Herbstkongress ist ein Veranstaltungsformat, das inhaltlich von den Arbeits- und Studiengruppen der AIO gestaltet wird. Ein wichtiger Teil der Veranstaltung sind die Treffen der Arbeits- und Studiengruppen, bei denen die aktive Diskussion über neue Konzepte und die inhaltliche Studienarbeit im Vordergrund stehen werden. Auch hierzu sind Sie herzlich eingeladen, mitzudiskutieren und neue Studienprojekte aktiv mitzugestalten.

Wir möchten Ihr Augenmerk hiermit auch auf das politische Forum lenken, das am Freitagnachmittag das Thema „Zukunftsperspektiven der AIO“ zur Diskussion stellen wird. Hierbei wird es insbesondere darum gehen, die Qualität der AIO-Studien sowie die Zentrenperformance in Fragen der Studienteilnahme und Rekrutierungsleistung auf den Prüfstand zu stellen. Wir laden Sie hierzu sehr herzlich ein!

Der AIO-Herbstkongress ist eine wichtige Plattform für den Austausch mit der forschenden Pharmaindustrie. Im Rahmen des Pipelinesymposiums werden im jährlichen Update die neuesten Substanzen aus der onkologischen Forschung vorgestellt.

In jedem Fall freuen wir uns, wenn Sie die Einladung an Ihre Kolleginnen und Kollegen weitergeben. Wir würden es ausdrücklich begrüßen, wenn Sie gerade dem wissenschaftlichen Nachwuchs ermöglichen, am AIO-Herbstkongress teilzunehmen. Insbesondere die Treffen der jungen Onkologen (YMOs) sollten als Chance für die frühzeitige wissenschaftliche Integration der jungen Kolleginnen und Kollegen wahrgenommen werden.

Die Kosten für die Kongressteilnahme inkl. Übernachtung und zusätzliche Reisekosten in Höhe von max. 200 € werden für AIO-Mitglieder und junge Onkologen (bis 40 Jahre) übernommen. Die Übernahme dieser Kosten setzt eine aktive Teilnahme an den Arbeitsgruppen- und Studiengruppentreffen voraus.

Ihre Anmeldung können Sie bequem online vornehmen.

Wir freuen uns darauf, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen, und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

 

Prof. Dr. Volker Heinemann Prof. Dr. Helmut Oettle
AIO-Vorsitzender Stellvertretender Vorsitzender